Rolltor

Garagenrolltore können auch dort benutzt werden, wo andere Tortypen nicht möglich sind. Durch ihre einfache Konstruktion mit nur wenigen Komponenten sind sie besonders wirtschaftlich und erlauben zudem die bestmögliche Ausnutzung des Innenraums Ihrer Garage.

Privatrolltor

Diese Tore bestehen aus in sich gegenseitig abgeschlossenen Aluminium−Lamellen. Die Lamellen sind zur noch besseren Wärmedämmung mit PUR−Schaum ausgeschäumt und werden in den oben angebrachten Aluminium-Abdeckkasten mithilfe der seitlichen Führungsschienen aufgewickelt. Zum Schutz gegen das Anheben des Torpanzer sind Sicherheitsaufhängefedern verbaut.

Industrierolltor

Diese Rolltore bestehen aus Lamellenpanzer, seitlichen Führungsschienen und festen oder beweglichen Konsolen, welche mit der Welle verbunden sind und auf die sich der Panzer aufwickelt. Industrierolltore werden standardmäßig mit einem Seitenaufsteckantrieb und einer Steuerung ausgestattet. Die Tore können in diversen Ausführungen, je nach Kundenwunsch, hergestellt werden. Egal, ob es sich um Lamellen-Typ, Öffnungs- und Schließgeschwindigkeit, Anforderungen an die Steuerung und Bedienungseinrichtungen oder die Oberflächenbehandlung des Panzers handelt.

Lamellentypen

Referenzen

Ihr neues Garagentor –
nur einen Klick entfernt!

Sie sind gerade in der Planung für Ihr neues Zuhause oder beginnen bereits mit einem Umbau und benötigen noch den richtigen Ansprechpartner für Ihr neues Garagentor oder Ihre neue Haustür? Wir sind die Profis für Privat-, Industrie- und Rolltore sowie Haustüren.